+43 5282 2174

Individuell und langlebig:
Zahnfüllungen in Zell am Ziller in Tirol

Auf dem Gebiet der Zahnerhaltung und Fülltherapie stehen uns verschiedene Maßnahmen zur Verfügung. Je nach individuellem Wunsch unserer Patienten sowie der persönlichen Voraussetzungen haben Sie in unserer Ordination prinzipiell die Wahl zwischen Komposit- und Amalgam-Füllungen.


Komposit- oder Amalgamfüllung –
unsere Patienten haben die Wahl

Generell handelt es sich beim sogenannten Komposit um Kunststofffüllungen. Im Vergleich zu Amalgam haben sie den Vorteil, dass die Farbgebung der natürlichen Zahnsubstanz entspricht. Aus diesem Grund werden Kompositfüllungen bevorzugt bei der Versorgung von sichtbaren bzw. Frontzähnen verwendet.

Des Weiteren sind sie im Vergleich zu Amalgamfüllungen frei von Quecksilber. Diese überzeugen insbesondere mit ihrer überdurchschnittlich langen Haltbarkeit. Andererseits sind mit Amalgam keine zahnfarbigen Ergebnisse zu erzielen und auch gesundheitliche Bedenken vonseiten der Patienten spielen häufig eine Rolle.

Welche Variante für Sie die am besten geeignete ist, erfahren Sie im Rahmen einer ausführlichen persönlichen Beratung in unserer Ordination, denn wir sind Ihr Partner für in jeder Hinsicht passende Zahnfüllungen in Zell am Ziller in Tirol.

Adresse

Dr. med. dent. Wilhelm Sixt

Unterau 7a

6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2174

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:00

Dienstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:30

Mittwoch 08:00 - 11:00

Donnerstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:30

Freitag 08:00 - 11:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Montag und Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.